Panorma Finnland Landschaft Sonne

Chilizüchten in Rif oder wie alles begann – Chiliconnection

Ich bin nicht eines Tages aufgewacht und dachte „oh jetzt weiß ich was ich tun will: Chilizüchten“ 🙂 Nicht ganz, aber fast. Meine Leidenschaft für die kleinen Scharfmacher ist durch eine traumhafte Reise entstanden. Ich hatte schon früher einmal Chili-Pflanzen  – ich glaube es waren Jalapeño-Chilis – in meiner Studentenwohnung. Dort wuchsen sie auf Fensterbänken und durften neben meinen Tomaten auf meinem Balkon gedeihen. Ich fand schon damals diese Pflanzen einfach schön und die Chili-Schoten natürlich auch sehr lecker. Aber ich habe mich nicht auführlicher damit beschäftigt.

Dann kam der Sommer 2015.

Am Anfang war eine Reise…

Es war einmal im Jahr 2015, da machten sich Valerie und ihr Freund Tristan nach Finnland auf, um ihre Freunde Saara und Bernd zu besuchen. Dort angekommen, haben sie sich sofort verliebt…Keine Sorge, ich erzähl dir jetzt kein romantisches Märchen 😉 Der Anfang stimmt allerdings wirklich.

Chilianbauen in Finnland?

Natürlich haben wir schon im Vorfeld gehört, dass der Vater von Saara DEN grünen Daumen hätte. Als wir am Cottage angekommen sind, konnten wir uns selbst davon überzeugen. Alle Sorten von Gemüse – ob Kürbis, Zucchini oder Knoblauch wuchsen – zu unglaublicher Größer heran. Aber nicht nur das, Rauno hat ein ganzes Gewächshaus nur für seine Chilis reserviert! Kurze Hintergrundinfo: eigentlich ist Rauno ja Zahnarzt, der so nebenbei auch Biologie studiert hat. Seine Leidenschaft und sein Wissen haben ihn über die Grenzen von Finnland hinaus bekannt gemacht. Rauno aka Bluesman, wie er sich im Hot-Pain-Forum nennt, ist eine wahre Chili-Züchter-Koryphäe! Wer sich selbst davon überzeugen möchte, hier geht’s zu einem seiner Beitrag im Hot-Pain-Forum aus dem Jahr 2014 https://chiliforum.hot-pain.de/bluesmans-chilis. Neidlos kann ich anerkennen, er hat einfach das Händchen, das Wissen und die Geduld (auch der gesamten Familie), um „Unmengen“ an Chilis anzubauen und auch kiloweise zu ernten. Diese Leidenschaft für die kleinen Scharfmacher ist auch auf uns übergesprungen. Glücklicherweise ließ uns Rauno nicht abreisen, ohne uns aus seiner umfangreichen „Chilli-Samenbank“ die ersten Samen für unsere eigene Zucht mitzugeben. 🙂 Dafür gebührt ihm ein herzliches „DANKE“ und bitte verzeih mein Finnisch: KIITOS!

Einige Monate später, genauer gesagt im Februar 2016, haben wir uns dann an unsere erste Chilizucht gewagt. Voller Freude beobachteten wir schon nach wenigen Tagen die „Geburt“ unserer ersten Chili-Keimlinge. Es ist herrlich, wie aus so kleinen Samen, so wunderschöne Pflanzen werden! Wir haben schon im Vorhinein geplant, einige der Stecklinge weiter zu verschenken – zum Geburtstag oder einfach an Chili-LiebhaberInnen im Freundeskreis..

 

Et voilà! Die Idee zu Chiliconnection war geboren!

 

♥ Chiliconnection funktioniert natürlich nur mit Dir! ♥

Ich freue mich wirklich sehr über dein Feedback zu meinem Projekt. Teile deine Erfahrungen mit mir und der Community und verrate deine Tipps & Tricks! Vielleicht hast du ja auch ein unwiderstehliches Rezept, das ich auch ausprobieren soll? Dann bitte schicke es mir einfach per Mail unter valerie@chiliconnection.at oder poste es auf meine Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/ValerieChiliconnection/!

Warum solltest du meinen Blog/Seite lesen?

  • wenn du dich über Chilianbauen in Salzburg informieren möchtest,
  • du dich mit Gleichgesinnten vernetzten und Erfahrungen austauschen willst,
  • oder wenn dich nicht nur über Chilis unterhalten sonder auch mit echten Chilifans treffen möchtest

⇒ trifft ein Punkt oder sogar alle zu, dann bist du bei Chiliconnection RICHTIG!

 

Stay tuned…

Chiliconnection befindet sich erst im Aufbau. Es gibt sooo viele Themen rund ums Anbauen und Pflege von Chilis über die ich schreiben will und werde. Ich habe auch noch viele Fakten rund um die kleinen Scharfmacher zusammen getragen. Die verrate ich dir bald unter der Kategorie „Wusstest du?“. Hab bitte noch etwas Geduld… 🙂

Wenn du schon wie wild Chilis tauschen möchtest, folge untenstehenden Link zu der Chiliconnection-Tauschbörse auf Facebook:

Empfehlen